Dreschflegel

Rezepte für Kohlgemüse

Sauerkraut

Eine dauerhaftere Konservierung ist die Verarbeitung zu Sauerkraut. Hierzu brauchen wir einen Gärtopf mit Wasserrand, in dem der Deckel aufliegt, und zwei Steine, die in den Topf passen und das gestampfte Kraut unter die Oberfläche der Flüssigkeit drücken.

Das A und O ist die Sauberkeit des gesamten Gefäßes.


Zutaten für einen 10 Liter Gärtopf

  • 8 kg geputzter Kohl
  • 3 Esslöffel Wacholderbeeren
  • 1 ½ Esslöffel Kümmel
  • evtl. 3-4 säuerliche Äpfel oder rote Paprika
  • 1-1,5 % Salz (80-120 g)

Zubereitung

  • 10 kg Kohl putzen, Strunk herausschneiden, grüne, große Kohlblätter zur Abdeckung zur Seite legen.
  • Den Kohl auf dem Krauthobel fein schneiden, schichtweise einlegen und feststampfen, darauf achten, dass die Kohlfasern nicht zerquetscht werden.
  • Zwischenlagen mit Gewürz, Salz und Apfel oder Paprika zugeben.
  • Topf 4/5 füllen, da noch Platz für den Gärprozess bleiben muss. Als letzte Schicht bedecken die grünen, großen Kohlblätter alles.
  • Beschwerungssteine auflegen, diese sollen von der entstandenen Flüssigkeit bedeckt sein. Deckel aufsetzen und Wasser in die Wasserrinne füllen.
  • Zwei bis drei Tage bei 20-22 °C stehen lassen.
  • Dann zwei bis drei Wochen bei 15 °C aufstellen. Danach kalt stellen bei 0-10 °C.
  • Nach 4-6 Wochen ist die Säuerung abgeschlossen.
  • Bei sauberer Entnahme und Spülen der Abdecksteine kann das Kraut Jahre halten.
  • Es ist darauf zu achten, einen ausreichenden Wasserstand in der Rinne des Topfes für den Deckel zu halten, so dass keine Luft von außen in den Topf ziehen kann.
  • 400 g Sauerkraut oder Sauerkrautsaft decken den Tagesbedarf an Vitamin C.

Gerne nehmen wir auch Anregungen von Küchenpraktikern entgegen, um sie hier zu veröffentlichen. Schicken Sie uns Ihre Lieblingsrezepte für Gemüsegerichte. Achtung: Aus Büchern, Zeitschriften oder dem Internet entnommene Rezepte dürfen nicht eingereicht werden!

Einsendungen an: Ludwig Watschong »»


Übersicht Rezepte »»

© Dreschflegel 2017 | Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung | nach oben nach oben