Dreschflegel Bio-Saatgut

Rezepte: Gurke

Aromatische Essiggurken

Zutaten:

  • 10-20 kleine Einlegegurken
  • 4-5 kleine Perlzwiebeln oder 1 Küchenzwiebel
  • 2-3 Scheiben Knollenfenchel
  • 1 fingergroßes Stück Meerrettich
  • je ein Zweiglein Borretsch, Dill, Dost und Russischer Estragon
  • 2 El Samenkörner vom Gelbsenf
  • 1½ Tl Salz
  • 125 ml Apfelessig
  • 375 ml Wasser

Zubereitung:

  • Gurken ernten, wenn sie die bei den Sortenbeschreibungen angegebene Größe zum Einlegen erreichen, sie sollten noch kaum Gallerte in den Fruchtkammern gebildet haben
  • Gurken, Gemüse und Kräuter waschen
  • Zwiebel, Knollenfenchel in Scheiben, den Meerrettich in Stücke schneiden
  • Gurken abwechselnd mit Gemüse und Kräutern in ein 1 l Einmachglas oder einen Steinzeugtopf schichten
  • Senfkörner und Salz darauf geben
  • mit heißem Essigwasser übergießen und noch einige Tage zugedeckt stehen lassen

Sollen die Essiggurken haltbar gemacht werden, Einmachgläser wie üblich mit Gummiringen verschließen und direkt nach dem Befüllen 30 min bei 80 °C sterilisieren.


Gerne nehmen wir auch Anregungen von Küchenpraktikern entgegen, um sie hier zu veröffentlichen. Schicken Sie uns Ihre Lieblingsrezepte für Gemüsegerichte. Achtung: Aus Büchern, Zeitschriften oder dem Internet entnommene Rezepte dürfen nicht eingereicht werden!

Einsendungen an: Ludwig Watschong »»


Übersicht Rezepte »»

© Dreschflegel 2017 | Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung | nach oben nach oben